Grillen am Abend

26. Mai 2009 um 23:16

Trotz des schlechten Wetters heute Abend kam Steph auf die Idee, daß wir ja grillen knnten. Hauptsächlich weil keiner von uns Lust hatte noch was zu Kochen. Also habe ich bei der leichten Briese da draußen schön das Fleisch auf den Grill geworden (immerhin für 10 € für 2 Personen ) Das Fleisch wurde extra noch für mich im Edeka eingelegt. Ich habe dann extra mal versucht das Fleisch auf ganz niedriger Flamme zu grillen und danach auf die Hälfte gelegt, auf der keine Flamme an war. Das Fleisch war trotzdem super schön saftig und total toll. Dazu gab es Baguette-Brötchen & Champignons mit etwas Kräuterbutter in Alufolie vom Grill. Danach haben wir noch gebackene Banane gemacht. Ich hatte meine auf die Seite ohne Hitze gelegt, Steph ihre lag auf keiner Flamme. Ich fand meine besser, noch relativ fest; und Steph fand ihre besser weil schön weich. So hat jeder das bekommen was er wollte und keiner musste kochen.
So nun aber ab ins Bettchen

Tags: ', ' ', '